Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Madrid - Anreise mit dem Pkw/Bus

Über Madrid Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Anreise mit dem Pkw/Bus

Pannenhilfe

RACE (Tel: 90 240 45 45).

Anfahrt

Die Autobahnen gehen von Madrid sternförmig ab. Die NI verbindet Madrid mit der französischen Grenze (über Burgos und Irún), die NII führt nach Barcelona (über Zaragoza) und zur französischen Grenze. Die NIII schlängelt sich nach Valencia und Alicante, die NIV nach Sevilla und Cádiz, die NV nach Badajoz und zur portugiesischen Grenze und die N401 nach Toledo. Es gibt außerdem drei Ringautobahnen, die M30, die M40 und die M50.

Aktueller Hinweis

Autobahnen ( Autopista ) sind mit einem "A" gekennzeichnet, mehrspurige, landesweite Straßen, die Orte und Städte verbinden, mit einem "N" und Madrids Ringstraße mit einem "M". Landstraßen ( Autovía ) und Bundesstraßen ( Carretera Nacional ) sind mit zwei oder drei römischen Zahlen gekennzeichnet. Viele Autobahnen sind gebührenpflichtig.

Personen unter 18 Jahren sind nicht befugt, Fahrzeuge über 75 ccm zu mieten oder zu fahren. Es besteht eine Sicherheitsgurtpflicht für den Fahrer und Beifahrer, und Motorradfahrer müssen Schutzhelme tragen. Nach Sonnenuntergang muss mit Abblendlicht gefahren werden, und in allen Fahrzeugen müssen Ersatzlampen und ein rotes Warndreieck mitgeführt werden. Für Autos und Motorräder beträgt die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen 120 km/h, auf zweispurigen Fahrbahnen 100 km/h, innerhalb geschlossener Ortschaften 50 km/h und auf allen anderen Straßen 90 km/h. Verkehrsverstöße werden stets mit Geldstrafen geahndet. Wer die Promillegrenze von 0,5 überschreitet, muss mit einer hohen Strafgebühr rechnen. Ausländische Besucher müssen in Spanien beim Autofahren einen Führerschein mit sich führen. Von EU-Bürgern werden nationale Führerscheine anerkannt, Staatsbürger anderer Länder sollten sich einen internationalen Führerschein anschaffen. Es wird eine Haftpflichtversicherung benötigt. Papiere sollte man stets bei sich tragen. Die Mitnahme der grünen Versicherungskarte wird allen Besuchern dringend empfohlen und ist Pflicht für Reisende, die nicht aus einem EU-Land kommen.

Der Real Automóvil Club de España — RACE ( Tel: 90 240 45 45. Internet: www.race.es ,) hat ein gegenseitiges Abkommen mit den Automobilclubs anderer Länder.

Fahrzeiten

Von Barcelona: 7 Std. 30; von Sevilla: 7 Std. 45; von Lissabon: 8 Std. 45.

Reisebusverbindungen

Die meisten Langstreckenbusfahrten beginnen in Madrid am Busbahnhof Estación Sur de Autobuses, Méndez Alvaro 83 (Tel: (91) 468 42 00). Zu den Zielorten gehören u.a. Albacete, Avila, Alicante, Toledo, Barcelona, Benidorm und Santiago. Busverbindungen zu spanischen Städten werden von diesem Busbahnhof von ENATCAR (Tel: (902) 42 22 42. Internet: www.enatcar.com ) angeboten.

Eurolines (Internet: www.eurolines.es ) bietet internationale Busverbindungen in die europäischen Nachbarländer an. Weitere Informationen über Eurolines-Verbindungen nach Spanien sind bei den Eurolines-Generalvertretungen in - Deutschland (Deutsche Touring Gmbh, Tel: (069) 79 03 50. Internet: www.deutsche-touring.com ), - Österreich (Eurolines Austria — Blaguss Reisen GmbH, Internet: www.eurolines.at ) und der - Schweiz (Alsa & Eggmann; (Tel: (041) 43 44 46 52 0. Internet: www.eurolines-schweiz.ch ) erhältlich.

Hotel Tipps in Madrid

Melia Avenida de America

Melia Avenida de America
Juan Ignacio Luca de Tena, 36
es-28027 Madrid

Kategorie : 4.0
Zimmer: 322

Dieses Hotel liegt nur 15 Fahrminuten vom Zentrum Madrids in unmittelbarer Nähe der Autobahn A2. Freuen Sie sich auf ein Spa, ein Fitnesscenter und einen kostenlosen Shuttleservice zum Flughafen und dem IFEMA Kongresszentrum.
Weitere Infos und Buchung

Dormirdcine

Dormirdcine
Príncipe de Vergara, 87
es-28006 Madrid

Kategorie : 4.0
Zimmer: 85

Das Dormirdcine bietet eine mit Kino-Motiven dekorierte Unterkunft in Madrids elegantem Stadteil Salamanca, 400 m von der U-Bahnstation Diego de León.
Weitere Infos und Buchung

T3 Tirol

T3 Tirol
Marques de Urquijo, 4
es-28008 Madrid

Kategorie : 3.0
Zimmer: 98

Erst k√ľrzlich renoviert und modernisiert, befindet sich das T3 Tirol Hotel im schicken Moncloa-Arg√ľelles Viertel von Madrid.
Weitere Infos und Buchung

>> Jetzt Hotels in Madrid bei booking.com günstig online buchen



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda